Libi

Lohn GR Teilen Icon Share Icon Email   Icon Drucken

in Kürze

Durch ihre hohe Lage eignet sich diese Feuerstelle auch im Sommer noch. Allerdings ist in der näheren Umgebung kein Schatten vorhanden.

Was erwartet mich dort

Um zu dieser Feuerstelle zu gelangen, ist eine Wande- rung zwingend notwendig. Es existiert eine Strasse, diese befindet sich allerdings im Zubringerdienst. Parkieren kann man etwas ausserhalb von Lohn. Anschliessend folgt man dem Wanderweg Richtung Piz Beverin und erreicht nach ungefähr vier Kilometern und 300 Höhenmetern die Feuerstelle.

Wege zur Feuerstelle

Die Feuerstelle Libi liegt auf 2001 Meter über Meer an einem Bergsee am Fusse des Piz Beverin. Ein Tisch und Sitzgelegenheiten um die Feuerstelle sind vorhanden. Die Bergwiese um den See herum ist gerade im Frühling von Schneeglocken übersäht und stellt ein echtes Naturschauspiel dar. Zudem kann man sich im Bergsee die Füsse kühlen, beispielsweise nach einer Wanderung auf den angrenzenden Piz Beverin (2998 m ü. M.). Dieser ist ein beliebtes Wanderziel und ermöglicht eine Aussicht über das Domleschg und das Schams.

In Google Maps öffnen


Lage

2001 m ü. M. 4 km westlich von Lohn, auf Bergwiese, bei Seeli.
2001 m ü.M.
Region: Viamala
Im Gebirge
Am Wasser
Sonnig
46.65207, 9.40253


Erreichbarkeit

mit Velo
ÖV Haltestelle Lohn, Dorf 4,1 km

Parkplatz 5 Plätze In der Nähe (4 km)
Kein hindernisfreier Weg.


Ausstattung

Rost vorhanden
1 Tisch mit 6 Sitzplätzen
1 Feuerstelle
Zwei Bänke und ein Tisch mit Bänken befinden sich bei der Feuerstelle.


Umgebung

Bergsee
Baden erlaubt
Landschaftlich sehr schön, auch ist eine Wanderung auf den Piz Beverin durchaus denkbar. Zudem bietet die Region Viamala viele Sehenswürdigkeiten, unter anderem die Viamala Schlucht, der Klangwald bei Lohn, ein Mineralbad in Andeer oder die Silbermine Alp Taspegn.


Besonderes/Diverses

andere Wasserquellen vorhanden (kein Trinkwasser)
Bergsee
Je nach Wasserstand des Sees wird die Umgebung des Sees sumpfig, dies gilt auch für die Feuerstelle. Gerade im Frühling, wenn der Schnee taut, muss mit nassen Füssen gerechnet werden. Dafür ist die gesamte Wiese mit Schneeglocken übersäht, ein wunderbares Naturschauspiel.
Richtung Piz Beverin


Icon FeedbackFeedback

Fehlte Feuerholz? War etwas defekt? Bitte teilen Sie uns Ihre Beobachtung mit.


Icon FeedbackWeitere Feuerstellen in der Nähe

Möchten Sie unser Feuerstellen-Buch erhalten? Abonnieren Sie jetzt die «Schweizer Familie» für ein Jahr und wir schenken es Ihnen dazu.

Cover Schweizer Familie