Viertel

Krattigen BE Teilen Icon Share Icon Email   Icon Drucken

in Kürze

Die Feuerstelle befindet sich leicht zugänglich auf einem grossen, aber gut überschaubaren Platz, der sich anbietet für grössere Gruppen oder mehrere Familien.

Was erwartet mich dort

Zu Fuss erreicht man die Feuerstelle über den Wanderweg vom Schulhaus in Aeschiried aus in ca. 35 Minuten. Die Feuerstelle liegt an der Strasse auf einer kleinen Anhöhe.

Wege zur Feuerstelle

Die Feuerstelle befindet sich auf einem grossen planierten Platz am Waldrand auf einer Anhöhe. Zwei Sitzbänke laden mit Panoramaaussicht auf den Thunersee zum Verweilen ein. Ein grosser Unterstand schützt die Feuerstelle, welche von einem grosszügigen Kreis an Sitzbänken umringt ist. Je nach Tageszeit wird das Plätzchen auch für mehrere Stunden von der Sonne erwärmt.

In Google Maps öffnen


Lage

1,6 km östlich von Aeschiried, auf Anhöhe am Waldrand
1047 m ü.M.
Region: Aeschi bei Spiez
Schattig
Sonnig
46.64685, 7.74102


Erreichbarkeit

ÖV Haltestelle Aeschiried, Schulhaus 1,8 km

Kein hindernisfreier Weg.


Ausstattung

Brennholz vorhanden
Rost vorhanden
Für Gruppe geeignet
Die Feuerstelle ist für mittelgrosse Gruppen geeignet, da der Platz gleich neben der Feuerstelle gut nutzbar ist für Gruppenaktivitäten.
1 Tisch mit 10 Sitzplätzen
1 Feuerstelle mit 24 Sitzplätzen
8 sonstige Sitzplätze
Rings um die Feuerstelle befinden sich Holzbänke, ein wenig entfernt findet man weitere Sitzmöglichkeiten.
Unterstand / Hütte
Die Feuerstelle ist überdacht.


Umgebung

Spielmöglichkeiten (Rund um die Feuerstelle hat es Wiesen und Wald, die sich zum Spielen eignen.)
Spielwiese
Top Bänkli-Rundweg


Besonderes/Diverses

Abfallentsorgung vorhanden
WC vorhanden
Hinter der Feuerstelle steht ein WC-Häuschen.
Panoramaweg Kiental- Därligen oder Aeschiried-Morgenberghorn und Krattigen-Hellboden-Viertel


Icon FeedbackFeedback

Fehlte Feuerholz? War etwas defekt? Bitte teilen Sie uns Ihre Beobachtung mit.


Icon FeedbackWeitere Feuerstellen in der Nähe

Möchten Sie unser Feuerstellen-Buch erhalten? Abonnieren Sie jetzt die «Schweizer Familie» für ein Jahr und wir schenken es Ihnen dazu.

Cover Schweizer Familie