Rabgiusa

Sils i. E./Segl GR Teilen Icon Share Icon Email   Icon Drucken

in Kürze

Hier findet man zwei separate Feuerstellen am Ufer des Silvaplanersees vor.

Was erwartet mich dort

Die Feuerstelle ist zu Fuss oder mit dem Velo von Sils Maria oder Silvaplana aus erreichbar. Vom Weg entlang des Silvaplanersees aus führen in der Nähe des Rabgiusa-Baches Trampelpfade ans Ufer zu den Feuerherden. Die nächstgelegenen Parkplätze befinden sich bei der Talstation Furtschellas in Sils.

Wege zur Feuerstelle

Die Feuerstelle Rabgiusa liegt nordöstlich von Sils und ist nach dem Bergbach benannt, welcher neben der Feuerstelle in den Silvaplanersee einfliesst. Sie ist über den beliebten Wander- und Veloweg entlang des Seeufers bequem erreichbar. Die Feuerstelle bietet einen Feuerherd mit höhenverstellbarem Rost, einen grossen Holztisch und reichlich Brennholz. Etwa 300 Meter nordöstlich des Baches, ebenfalls direkt am Seeufer, findet sich ein zweiter Feuerherd mit derselben Ausstattung.

In Google Maps öffnen


Lage

2 km nordöstlich von Sils Maria, am Silvaplanersee, nach dem Einfluss der Rabgiusa-Baches, am Ufer
1790 m ü.M.
Region: Engadin/Maloja
Am Wasser
Schattig
46.43963, 9.78527


Erreichbarkeit

mit Velo
ÖV Haltestelle Sils/Segl Maria 1,4 km

Parkplatz 80 Plätze In der Nähe (1,5 km)
Kein hindernisfreier Weg.


Ausstattung

Brennholz vorhanden
Rost vorhanden
2 Tische mit 20 Sitzplätzen
2 Feuerstellen mit 4 Sitzplätzen
Bänke und Tische bieten sich zum Verweilen an.


Umgebung

Silvaplanersee
Fluss, See
Baden erlaubt
Nietzsche Haus


Besonderes/Diverses

Abfallentsorgung vorhanden
andere Wasserquellen vorhanden (kein Trinkwasser)
See, Fluss
Richtung Silvaplana


Icon FeedbackFeedback

Fehlte Feuerholz? War etwas defekt? Bitte teilen Sie uns Ihre Beobachtung mit.


Icon FeedbackWeitere Feuerstellen in der Nähe

Möchten Sie unser Feuerstellen-Buch erhalten? Abonnieren Sie jetzt die «Schweizer Familie» für ein Jahr und wir schenken es Ihnen dazu.

Cover Schweizer Familie