Grindel Läger

Grindelwald BE Teilen Icon Share Icon Email   Icon Drucken

in Kürze

Die Feuerstelle bietet eine spektakuläre Aussicht an sonniger Lage. Ein Besuch ist eher im Herbst zu empfehlen (im Frühling liegt oft noch Schnee).

Was erwartet mich dort

Zur Feuerstelle findet man über den Wanderweg zwi- schen Schreckfeld und Grosse Scheidegg. Der Wanderweg folgt der geteerten Strasse und ist gut begehbar. Alternativ kann man auch dem Wanderweg zwischen First und Grosse Scheidegg folgen. Die Feuerstelle liegt etwas unterhalb dieses Wanderweges.

Wege zur Feuerstelle

Ein hölzerner Zaun umringt die Feuerstelle und macht sie schon von weitem sichtbar. Sie ist sehr gut ausgestattet und bietet viel Komfort. Von den Picknicktischen aus geniesst man eine ungestörte Aussicht auf das Bergpanorama mit Eiger, Schreckhorn, Wetterhorn und der Grossen Scheidegg. Der Feuerherd ist sehr gross und bietet Platz für viel Grillgut. Es hat viel Betrieb mit Wandergruppen und Spaziergängern, es lohnt sich also, etwas früher anzureisen.

In Google Maps öffnen


Lage

5 km östlich der Station First, 2,8 km westlich der Grossen Scheidegg, 1,8 km östlich der Station Schreckfeld, am Berghang, im Alpgelände
1955 m ü.M.
Region: Berner Oberland
Im Gebirge
Sonnig
46.664566, 8.077524


Erreichbarkeit

ÖV Haltestelle Grosse Scheidegg 2,8 km

Bergbahn Schreckfeld (Firstbahn) 1,8 km
Mit dem Rollstuhl dürfte es zwar eher anstrengend sein, die Feuerstelle sollte aber auch zugänglich sein. Mit dem Kinderwagen hat man keine Probleme.


Ausstattung

Brennholz vorhanden
Rost vorhanden
2 Tische mit 14 Sitzplätzen
1 Feuerstelle
An den zwei Tischen kann man sich gemütlich niederlassen.


Umgebung

Spielmöglichkeiten (Rund um die Feuerstelle kann man auf den Wiesen ohne Probleme spielen.)
Spielwiese
Murmelitierlehrpfad, Bergpanorama, Grindelwald First


Besonderes/Diverses

Abfallentsorgung vorhanden
Trinkwasser vorhanden (Bei der eingezäunten Feuerstelle befindet sich auch ein Brunnen.)
WC vorhanden
Ein Toitoi-WC steht direkt gegenüber der Feuerstelle am Weg.
Hier hat es sogar PET-Recycling. Es herrscht sehr viel Betrieb mit Wandergruppen und Spaziergängern, es lohnt sich also, etwas früher anzureisen.
Am Ende des Murmeltier-Lehrpfades (zwischen First und Grosse Scheidegg)


Icon FeedbackFeedback

Fehlte Feuerholz? War etwas defekt? Bitte teilen Sie uns Ihre Beobachtung mit.


Icon FeedbackWeitere Feuerstellen in der Nähe

Möchten Sie unser Feuerstellen-Buch erhalten? Abonnieren Sie jetzt die «Schweizer Familie» für ein Jahr und wir schenken es Ihnen dazu.

Cover Schweizer Familie