Chutz

St. Antoni FR Teilen Icon Share Icon Email   Icon Drucken

in Kürze

Das wunderschöne Panorama, der immense Tisch und die praktische Feuerstelle mit integriertem Rost laden ein zum Verweilen.

Was erwartet mich dort

Von den Weilern Obermonten oder Bächlichsbrunnen, welche beide oberhalb von St. Antoni liegen, gelangt man zu Fuss oder mit dem Bike über Feldwege auf den Hügel. Die Feuerstelle liegt anschliessend am südlichen Waldrand des Chutzholz. Das Auto parkiert man am besten in Obermonten.

Wege zur Feuerstelle

Die Feuerstelle auf dem Chutz ist gleichzeitig auch ein Aussichtspunkt. Das Panorama reicht vom Moléson im Westen bis zum Schreckhorn im Osten. Während dem Feuermachen befindet man sich auf einem Plateau, welches durch den grossen Tisch genug Platz für zahlreiche Besucher bietet. Die eingemauerte Feuerstelle selber eignet sich durch den vorhandenen Rost perfekt zum Grillieren. Feuerholz ist nur spärlich vorhanden, jedoch liegt die Feuerstelle direkt am Waldrand, wo es genügend Holz zum Sammeln hat.

In Google Maps öffnen


Lage

2 km südöstlich von St. Antoni, am Waldrand.
884 m ü.M.
Region: Sensebezirk
Sonnig
46.81559 , 7.27878


Erreichbarkeit

mit Velo
ÖV Haltestelle St. Antoni, Dorf 2,3 km
Parkplatz 5 Plätze In der Nähe (500 m)


Ausstattung

Brennholz vorhanden
Rost vorhanden
Für Gruppe geeignet
Viele Bänke und ein Tisch eignen sich auch für Gruppen.
1 Tisch mit 16 Sitzplätzen
1 Feuerstelle
Beim grossen Tisch oder dem Bank bei der Feuerstelle kann man es sich gemütlich machen.


Umgebung

Spielmöglichkeiten (Die umliegenden Wiesenflächen eignen sich zum Spielen.)
Spielwiese
Sehr schönes Panorama, Weiler Obermonten mit Kapelle


Besonderes/Diverses

Kleiner Grilltisch zu Vorbereiten vorhanden
Richtung Obermonten- Hergarten-Plaffeien


Icon FeedbackFeedback

Fehlte Feuerholz? War etwas defekt? Bitte teilen Sie uns Ihre Beobachtung mit.


Das neue Feuerstellen-Buch der «Schweizer Familie» - jetzt mit 10.- Rabatt erhältlich!

Zur Bestellung
Cover Schweizer Familie